Sie interessieren sich für eine homöopathische Behandlung?

Diese ist eine gute Möglichkeit, bei akuten und besonders auch chronischen Krankheiten zu Heilen und zu Lindern.

Von der Erkältungskrankheit der Kinder über allergische Erkrankungen geht es bis ins hohe Alter und dessen Beschwerden der Gelenke, des Herzens, der Nerven usw.

Die Homöopathie erforscht dabei die Wurzel der aktuellen Erkrankung, erfasst die Gesamtheit der momentanen Krankheitssymptome und regt dann durch ein passendes Arzneimittel die vorhandenen Selbstheilungskräfte des Körpers an.

Ohne durch Nebenwirkungen weitere Beschwerden zu erregen, ist eine objektive und subjektive Verbesserung der Lebensqualität zu erwarten.

 

Wie verläuft eine homöopathische Behandlung?

Sie beginnt in der Regel mit einem ausführlichen Erstgespräch. In diesem wird sozusagen der „Baum ihres Lebens“ angeschaut, um zu sehen, was das Wachstum und Gedeihen beeinflusst hat.

Welche Erkrankungen hatten Sie bisher? Sind in Ihrer Familie bestimmte Erkrankungen bekannt?

Wie ist Ihr derzeitiges Befinden bezogen auf die Erkrankung und im Gesamten?

Auch eine körperliche Untersuchung wird meist dazu gehören.

Dann verordne ich ein erstes homöopathisches Mittel, in der Regel werden Wiederholungen folgen oder auch andere Mittel, die Veränderungen in ihrem Befinden aufnehmen. Dazu werden wir telefonisch Kontakt aufnehmen und uns bei Bedarf auch wieder in der Praxis verabreden.

Haben Sie Fragen?

Wollen Sie wissen, ob die Homöopathie bei Ihren Beschwerden helfen kann?

Rufen Sie mich an !

 

Praxis für klassische Homöopathie

Heilpraktikerin Sabine Stelter

In der Hebammenpraxis Jasperallee 84

38102 Braunschweig

Telefon: 0531/2149875

Sprechstunden nach Vereinbarung